Matz Wagemann

Der junge Mann mit der Posaune wird als Geheimtipp gehandelt. Matz macht’s möglich: Witzige Texte, Hip-Hop- Elemente, eingängige Popmelodien, befeuert von jazzigen Bläsern. Go Matz go! Mit 27 ein alter Hase? Ja, genau! Schon als Teenager tourte der Jung-Posaunist mit Jazzorchestern im Ausland. Bei Flooot (Blech-Blas-Rap aus Göttingen) machte er von sich reden und steht jetzt – als Solist – kurz vor dem Durchbruch. Gut so, denn Matz versprüht mit einem Stil-Mix aus coolem Bläser-Jazz, tanzbaren Hip-Hop- Rhythmen und schmissigen Pop-Lyrics schiere Lebensfreude. Der u.a. am renommierten Berklee College of Music ausgebildete und von Stars wie Nils Landgren geschulte Matz hat eine »Schicke EP« veröffentlicht, die von vorne bis hinten nur Spaß macht. Nicht verpassen – Matz, the »next big thing«, im Iguana.

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
I Accept