Musikschule Piccolo

Die Musikschule Piccolo – piccolo für klein – hat schon Großes hervorgebracht. Große Musik, große Live-Momente, großartige Musiker. Seit über 25 Jahren ist die Villa in der Bahnhofstraße die erste Anlaufstelle für Musikerziehung in Köln und Umgebung.
Die Wiege des Jazz stand, so heißt es, in New Orleans. Und anfangs war dieser aus afroamerikanischen und europäischen Elementen gespeiste Stilmix reine Unterhaltungsmusik – der verruchte Soundtrack für erotisch aufgeladene Tänze und ein zügelloses Leben in verqualmten Clubs. Jazz prägte das Lebensgefühl der Roaring Twenties, gab dieser Dekade ihren Namen (»Jazz Age«) und war der Nährboden für Modetrends, cooles Auftreten und eine hippe, urbane Kultur.

Django lebt! Zumindest solange, wie man sich seiner erinnert. Und das tun Martin Henger und sein Quartett mit ihrem ›Jazz Manouche‹-Projekt.

Meike van Bebber (Gesang) und ihr Mann Daniel Goldkuhle (Gitarre). Perlen des Jazz, eine Prise Soul und Contemporary Pop. Intime Konstellation, feine Arrangements, elegante Performance

Adresse:
Bahnhofstraße 5
50259 Pulheim

Einlass:
18:45 Uhr

http://www.musikschulepiccolo.de

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
I Accept
For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.
I Accept