Sie pendeln zwischen Amerika, Frankreich und … Stommeln. Sie navigieren durch Stile und Genres. Sie passen in keine Schublade. Und all das macht die Musik des multiethnischen Duos Stereo Freedom so aufregend
Der Mensch hat gerne Schubladen. Damit kann er nämlich Ordnung ins Chaos bringen. Wer griffi ge Begriffe für etwas hat, kann ein Label draufkleben und es ablegen: Rock, Pop, Dance, Urban, R&B, Chill-out, Old School usw. Das macht es für den Einzelnen zwar einfacher, aber für Genre-Nomaden wie Stereo Freedom nicht gerade leichter. Wer so unbekümmert Stile und Stimmungen mischt wie Jimmy und Kima, wer sich mit solch’ kindlicher Freude im Genre-Fundus der Popwelt bedient, der muss sich erklären. »Unsere erste Single »Like I Don’t Belong« war ein Abenteuer. Der Song wurde im letzten halben Jahr in vier verschiedenen Ländern – Deutschland, Portugal, USA und Niederlande – geschrieben, aufgenommen, produziert und gemischt… und ist all denen gewidmet, die das Gefühl kennen, für ihr Anderssein ausgeschlossen zu werden.« Dieses Gefühl kennen die selbsternannten Neo-Hippies nur zu gut. »Wir sind Wahrheitssucher, Seelen-Verbinder, Natur-Liebhaber «, sagen Kima und Jimmy fast trotzig, wenn sie ihren Standpunkt beschreiben. Stereo Freedom haben, wenn sie nach Stommeln kommen, drei (in wunderschönen Covern steckende) Singles im Gepäck: Neben dem bereits erwähnten Song »Like I Don’t Belong« sind da das eigentlich als Geburtstagsständchen gedachte »What A Day« und der Achtziger- Jahre-Retro-Rocker »Wake Up Call« mit dem ruppigen Gitarrenlick. Was alle Stücke des Duos verbindet, ist die schiere Musikalität und Spielfreude der Akteure, der freie Umgang der Allrounder mit modernen Sounds, und zahlreichen Instrumenten dem Klang ihrer ausdrucksstarken Stimmen. Und noch etwas fällt positiv auf: Die beiden – Jimmy ist Südamerikaner, Kima kommt aus Nordafrika – haben ein Händchen für einprägsame Refrains und ansteckende Melodien. Den Auftritt von Stereo Freedom sollte man auf keinen Fall verpassen.
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren